Alti Moschti

 

Die Moschti macht Sommerpause. Im Oktober eröffnen wir unsere 26. Saison.

Programm / Newsletter

Möchten Sie unser Programm immer druckfrisch in ihren Briefkasten? Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Möchten Sie zu denen gehören, welche immer frühzeitig über unsere Anlässe informiert sind? Dann abonnieren Sie unseren "Alti Moschti Newsletter".

Hier können Sie sich vom Newsletter wieder abmelden.

Türöffnung

Türöffnung ist eine Stunde vor Beginn des Anlasses (16:30 Uhr resp. 19:30 Uhr).

 

Freitag, 25.10.2019 20:30 Uhr
Simon Enzler mit "wahrhalsig"
Appenzeller Kabarett
Der unvergleichliche Appenzeller mit seinem zweiten Solo-Programm.
Jedes Jahr im August spielt sich am Nachthimmel ein fulminantes Spektakel ab. Unzählige Sternschnuppen aus dem Sternbild des Perseus ziehen die Schlaflosen in ihren Bann und verleiten selbst den aufgeklärtesten Geist zu einem Wunsch.
Samstag, 26.10.2019 20:30 Uhr
Schnulze & Schnultze
Schlagerparade
Auch in dieser Saison laden die Schnulzen wieder ein zum Schunkeln und mitsingen. Jedesmal eine tolle Party! Wer kennt sie nicht: Die neue Liebe, deren Weg nach dem Genuss eines Gläschens griechischen Weins in der kleinen Kneipe, über sieben Brücken direkt ins Bett im Kornfeld führt, nur um am nächsten guten Morgen am Rande der Sierra Madre in einem nicht lügenden Meer von Tränen zu zerbrechen?
Freitag, 01.11.2019 20:30 Uhr
Helga Schneider mit "Miststück"
Try-Out des neuen Solo-Programmes
Früher kämpfte sie gegen das Klimakterium, jetzt für ein besseres Klima: Im vierten Soloprogramm von Helga Schneider ist jede einzelne Pointe biozertifiziert und nachhaltig. Denn Helga Schneider geht auf grosse Entsorgungstour: Sie entrümpelt ihr Leben, putzt weg, entsorgt ihre Altlasten und poliert ihre Sonnenseiten. Unverfroren und erderwärmend!
Sonntag, 17.11.2019 17:30 Uhr
Reeto von Gunten mit „Alltag Sonntag”
der neue Diaabend
Alles stehen und liegen lassen, endlich mal wieder Ruhe finden, die eigene Mitte – mitten in der Woche. Wie Yoga, nur lustiger. Ausgesprochen lustig sogar, inklusive Lachmuskelkater. Dazwischen magische Momente, Staunen über die Welt und die eigene Wahrnehmung. Wie Marihuana, nur gesünder. So, dass man sich anschliessend besser fühlt, inspiriert und entspannt. Weil man weiss, dass das Leben von jetzt an etwas leichter wird. Das ist „Alltag Sonntag”, der neue Diaabend von Reeto von Gunten.
Freitag, 22.11.2019 20:30 Uhr
Gerhard Tschan mit "Getönt"
Gerhard Tschan, bekannt als Jegerlehner im Duo Schertenlaib & Jegerlehner, wieder mal Solo auf der Moschti-Bühne!
Am Anfang ist die Stille.
Und dann steht Tschan da mit dem Ton in der Hand und erschafft Welten.
Er drückt die Klangfarbe aus der Tontube.
Er vertönt sich auf dem Akkordeon.
Samstag, 21.12.2019 20:30 Uhr
Tinu Heiniger & Hank Shizzoe
Heiniger Abend
Alle Jahre wieder der obligate Heiniger Abend, diesmal wird Tinu Heiniger vom genialen Gitarristen Hank Shizzoe begleitet.
Tinu Heiniger schreibt:
Es war Stephan Eicher, der, nachdem er meine Lieder gehört hatte, zu mir sagte: Deine neuen Songs musst du mit Hank Shizzoe zusammen machen. Bereits bei unserem ersten Treffen waren wir, der Hank und ich, völlig verblüfft: Weshalb sind wir nicht selber darauf gekommen, wie sehr wir zusammenpassen?
Samstag, 11.01.2020 20:30 Uhr
Schertenlaib & Jegerlehner mit "Textur"
Sehnsuchtsgroove und Texte ihrer selbst
Das unvergleichliche Duo mit dem neuen Programm auf der Moschti-Bühne! Nicht verpassen.
Sehnsuchtsgroove und Texte ihrer selbst.
Auch in ihrem vierten Programm arbeiten Schertenlaib + Jegerlehner mit der subversiven Kraft der Phantasie, pendeln schwankend zwischen höherem Blödsinn und der Tiefe des Raums.